Wettervorhersage nach drei schneereichen Tagen: „-18°C und 8 Stunden Sonnenschein.“  Bei dieser Vorhersage war sicher, dass ich die Fotodrohne startklar mache, alle Akkus lade und mich warm anziehe. Der Sonnenstand zu den jeweiligen Locations war schon lange vorher festgelegt und somit stand die Reihenfolge der zu fotografierenden Hotels fest.

Für das Hotel Oberstdorf war eine Gegenlichtaufnahme geplant, bei der die hellen Bildanteile nach Hinten zunehmen um das Hotel im Vordergrund markant herauszuheben. So ist das Hotel Oberstdorf vor der gesamten Bergkette von Schnippenkopf, Entschenkopf, Rubihorn über Gaisalphorn, Nebelhorn bis hin zum Führschießer, Kratzer und Himmelschrofen als Luftbildpanorama zu sehen. Mit einer Auflösung von 9000x3200px und 250 MB kann diese Aufnahme auf großformatige Gebäudeverkleidungen gedruckt werden.

Der Allgäuer Berghof hingegen sollte im Zusammenhang mit der neuen Bergbahn präsentiert werden. So wurde der Quadrokopter in einem Radius von ca 300m hinter der Gunzesrieder Bergbahn an unterschiedlichen Positionen platziert um hochauflösende Winterpanoramen liefern.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen